Spezialkurs: Gamification als Designstrategie für Onlineworkshops

Gamification

Warum ist das wichtig?

Gamification sorgt für Orientierung, klare Ziele und Fokus sowie eine konstruktive Arbeitshaltung – auch bei schwierigen Aufgaben.

Besonders in dem ‚low-touch‘ Kontext von Onlineumgebungen ist dies wichtig.

Hole Dir Deinen Kompetenz-Update - natürlich online.

Wichtig ist dabei, dass Du Gamification nicht als ‚Points, Badges & Leaderboards‘ (miss)verstehst.

Und noch weniger solltest Du glauben, überall ‚Spiele‘ oder Belohnungen einbauen zu müssen.

In diesem live Praxis-Workshop zeigt Dir der Gamification Experte Wolfgang Rathert, wie Du durch den richtigen Einsatz von Game Design Elementen – ohne grossen technischen Aufwand – online für ‚Engagement by Design‘ sorgst.

Konzepte und Frameworks

Auf der Grundlage psychologischer Modelle lernst Du, welche Einflussfaktoren und Zusammenhänge Du bei Deinen Onlineworkshops nutzen kannst und worauf Du achten musst.

Praktisch und Hands-on

Der Lean Gamification Canvas© führt Dich Schritt für Schritt durch den Prozess der Gestaltung der Dramaturgie Deiner Onlineveranstaltung. 

Inhalt des Kurses

  • Wie Du Verhalten durch das Design des Handlungskontextes beeinflusst
  • Welche Game Design Elemente für die Gestaltung der Online-Zusammenarbeit besonders wirksam sind
  • In welchem Verhältnis Du intrinsische und extrinsische Faktoren einsetzen musst, damit Motivation nachhaltig funktionieren kann

Bonus: "Toolkit Onlineworkshops"

Als Teil des Kurses bekommst Du eine Einführung und den Zugang zu dem „Toolkit Onlineworkshops“.

Diese  Sammlung an Best Practice Abläufen, Werkzeugen und Setups kannst Du 1:1 als Grundlagen für Deine eigene Arbeit verwenden und so direkt starten.