Tipps und Spielregeln für die Onlinemoderation

Regeln

Souverän moderieren

Warum ist das wichtig?

Online zusammen arbeiten funktioniert – aber anders.

Deshalb braucht es auch andere Regeln.

Und weil die Möglichkeiten zur Selbstorganisation der Teilnehmenden eingeschränkt sind, ist die Leitung in Onlineworkshops noch wichtiger als sonst schon.

Deine Moderation leistet darum einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen (oder Scheitern…) Deiner Onlineveranstaltung.   

Hole Dir Deinen Kompetenz-Update - natürlich online.

In diesem live Praxis-Workshop zeigen Dir online-erfahrene Berater, Trainer und Event-Designer Beispiele, Best Practice und Tipps & Tricks für die Moderation von Onlineworkshops und -events.

Du lernst, wie Du durch bewährte Spielregeln und durch gezielt gesetzte Interventionen Deine Onlineworkshops für Teilnehmende zu einem Erlebnis machst. 

Praktisch und Hands-on

Erlebe selbst, wie und welche Spielregeln und Interventionen die Erlebnisqualität von Onlineworkshops bereichern.

Tipps & Tricks

Anhand konkreter Anwendungsbeispielen aus der Praxis siehst Du, mit welchen Methoden Du Deine Moderationsaufgabe souverän ausfüllen kannst.

Inhalt des Kurses

  • Welche Fragen Du Dir vor einem Onlineworkshop unbedingt stellen solltest
  • Welche Spielregeln sich in Onlineworkshops bewährt haben
  • Wie Du die technisch bedingte soziale Distanz überbrücken und online soziale Nähe, Vertrauen und Beziehungen aufbauen kannst
  • Mit welchen dramaturgischen Elementen Du Deine Teilnehmenden selbst bei ganztägigen Onlineevents bis zum Ende ‘bei der Stange’ hältst

Bonus: "Toolkit Onlineworkshops"

Als Teil des Kurses bekommst Du eine Einführung und den Zugang zu dem “Toolkit Onlineworkshops”.

Diese  Sammlung an Best Practice Abläufen, Werkzeugen und Setups kannst Du 1:1 als Grundlagen für Deine eigene Arbeit verwenden und so direkt starten.

Details zu den verfügbaren Formaten

zweistündiger interaktiver Online-Workshop im Rahmen des offenen Kursprogramms. Auch 'on demand' als inhouse-Workshop oder als Einzelsitzung (Coaching/Sparring) verfügbar.
offenes Programm
(Teilnehmerbeitrag)
CHF 90
Durchführung inhouse
(on demand Kurs/Workshop)
CHF 490
Beratung/Coaching/Sparring
(on demand, projektbezogen)
CHF 380

Partner für Bildungsangebote und Kurse